Mistel in der Anwendung

      Keine Kommentare zu Mistel in der Anwendung

Misteltee

Man benötigt auf eine Tasse Tee 2 TL getrockneter Mistelblätter, lässt diese 8 Std. ziehen, seiht das ganze ab und kocht es kurz auf.
Wichtig: Durch den Kaltauszug werden die giftigen Stoffe der Mistel nicht gelöst!

Mistelumschläge

Hierfür setzt man ebenfalls getrocknete Mistelblätter in kaltem Wasser an, lässt wie beim Tee den Sud 8 Std. ziehen. Anzuwenden bei Ekzemen, Krampfadern und Ischiasschmerzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.