Fussbad für frischen Schwung

      Keine Kommentare zu Fussbad für frischen Schwung

Gänseblümchen im Eimer Nach einem langen Winter folgt meist die Frühjahrsmüdigkeit. Um den Stoffwechsel und den kompletten Körper wieder in Schwung zu bringen, wirkt ein reinigendes und aktivierendes Fussbad wie ein Turbo.
Ganz einfach herzustellen mit einer wundervollen Wirkung auf den ganzen Körper. Für das muntermachende Fußbad benötigen wir nur 2 Pflanzen, Gänseblümchen um eine reinigende Wirkung durch die enthaltenen Saponine zu erhalten und Löwenzahn um den Stoffwechsel zu aktivieren. Beide Heilpflanzen wirken über die Reflexzonen der Fußsohle.

Man nehme:

– einige Löwenzahnblätter oder auch gemischt mit Blütenköpfen
– einige Gänseblümchenblüten
– 2 EL Steinsalz
– 2L Wasser

Wasser erwärmen und das Salz darin auflösen, nun die Blüten und Blätter hinzugeben. In eine passende Fusswanne geben und mit heißem Wasser auffüllen. Die Füsse 15 Minuten darin baden, gut abtrocknen und für 30 Minuten hoch legen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.