Brennnesseltee

      Keine Kommentare zu Brennnesseltee

Dazu nimmt man das frische oder getrocknete Kraut, 8-10 Teelöffel voll auf einen Liter kochendes Wasser. Lässt das ganze 10 Minuten ziehen und seiht dann durch ein Sieb ab.

Ein Schuss Zitrone und ein Löffel Honig runden das ganze ab.

Morgens getrunken ist es ein idealer Muntermacher und kommt dem Kaffee gleich.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.