Lavendelöl selbst herstellen

      Keine Kommentare zu Lavendelöl selbst herstellen

Lavendel
Lavendelöl kann man ganz schnell und einfach selbst herstellen.

Dazu benötigt man:

1 Glasflasche

einige Lavendelblüten (frisch oder getrocknet)

und ein gutes Öl (Olivenöl oder Mandelöl)

Die Lavendelblüten leicht mit den Finger zerreiben, damit die ätherischen Öle freigesetzt werden, das Ganze mit Öl aufgiessen bis alles gut bedeckt ist (damit es nicht schimmelt) die Flasche noch nicht verschliessen, einige Tage offen stehen lassen. Danach gut verschliessen und an einem dunklen Ort aufbewahren, ab und zu schütteln. Nach ca. 4-6 Wochen ist das Lavendelöl fertig, sollte es nach ca. 2 Wochen nur leicht nach Lavendel duften, so füllt man einfach noch einige Lavendelblüten dazu.
Haltbarkeit ca. 6 Monate.

Anwendung:

-bei Verspannung

-Insektenstichen

-Massageöl

-Raumduft

-Kopfschmerzen

-Schlafstörungen

-Badezusatz

Für medizinische Zwecke ist dieses Öl nicht geeignet, hierfür bitte das destillierte Öl benutzen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.