Archiv für den Monat: August 2016

Lindenblüten Rezepte

Lindenblüten Tee

Auf eine Tasse Lindenblüten Tee kommen 1 bis 2 Teelöffel Lindenblüten, mit heissem Wasser aufgiessen und das ganze 10 Minuten ziehen lassen. Abseihen und mit Honig süßen. Dieser Tee eignet sich wunderbar bei Erkältungskrankheiten.

Lindenblüten Wasser

Hier geht man wie bei der Zubereitung des Tees vor. Ziehzeit beträgt ebenfalls 10 Minuten, den Tee abkühlen lassen, abseihen und als Schönheitswasser verwenden.
Ideal bei reifer Haut, da die Faltenbildung gemindert wird. Dieses Wasser ist sehr mild und reinigend.

Lindenblüten Bad

Hierbei werden 2 Handvoll Lindenblüten mit einem Liter kochendem Wasser gebrüht, das ganze 10 Minuten ziehen lassen und dann in dann in die Wanne geben. Es handelt sich hierbei um ein wohltuendes Entspannungsbad, ist aber auch sehr hilfreich bei Erkältungskrankheiten. Es reinigt nebenbei mild und schonend die Haut und lindert Entzündungen auf sanfte Art und stärkt die Abwehrkräfte. Ist wohltuend bei Rheuma und Nervosität

Die heilende Kraft der Lindenblüten

IMG_8510
Seit dem Mittelalter besitzt fast jedes Dorf in Deutschland einen Lindenbaum. Meist wurde dieser auf dem Dorfplatz gepflant, ein Symbol für den Frieden, der Gerichtigkeit und der ewigen Treue. Feste wurden unter dem Lindenbaum gefeiert und Liebende schworen sich unter ihm die ewige Treue. Der Duft der Lindenblüten verzaubert so manchen und lässt Kummer vergessen.
Doch die Linde hat auch heilende Wirkung

Heilwirkung:

schweisstreibend
Erkältung
Fieber senkend
bei trockenem Reizhusten
beruhigend
Krampflösend
schleimlösend
entzündungshemmend
Kopfschmerzen
Schlaflosigkeit
Bluthochdruck
Wunden
Furunkel
Ischias
Hexenschuß
Sodbrennen
Verstopfung
Wassersucht
Rheuma
Scnupfen
hilft gegen Falten
Entgiftung