Archiv für den Monat: Juli 2016

Tu deinem Haar was gutes – Roggenmehl Shampoo

Eine gesunde Alternative zu herkömmlichen Shampoo ist das Roggenmehl Shampoo. Es schont die Umwelt und das Haar, gleichzeitig wird das Haar und die Kopfhaut auf natürliche Weise gepflegt. Es fettet nach einigen Wochen weniger nach und somit braucht man das Haar nur noch einmal wöchentlich waschen.

Hier nun das Rezept für das Roggenmehl Shampoo Zutaten für kurzes Haar (bei langem Haar einfach die doppelte Menge nehmen)

Man benötigt 2 EL Roggen Vollkornmehl
6-7 EL Wasser

Nun rüht man das ganze mit einer Gabel zu einem Brei, daß Gemischt stellt man mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank, am besten aber über Nacht.
Die Haar befeuchten und den Brei auftragen und gut einmassieren, nun das ganze 2 Stunden einwirken lassen, danach sehr gründlich ausspülen!
Die Haar trocknen und fertig, wer eine Glanzspülung möchte, macht diese mit Apfelessig.
Gesunde Kopfhaut und gepflegtes Haar ohne jede Chemie!

Achtung: KEIN Weissmehl nutzen, dies verklebt die Haar!

Ein kleiner Tipp am Rande: wer auch seine Haut sanft pflegen möchte, kann diesen Brei auch zum duschen nutzen!